Ofenbau

Menzau

Fr. K., Juli 2021

«Wir bedanken uns von Herzen für euren Einsatz, eure Ideen und eure Arbeit an unserem neuen Zuhause. Wir haben es sehr geschätzt mit euch zusammenzuarbeiten.»

Oltingen

Hr. K., September 2018

«Unser prächtiger und einzigartiger Ofen, einfach nur Genial… und nicht zu vergessen: Ihre Leute haben allesamt TOP-ARBEIT geleistet!»

Bonaduz

Fam. F., Mai 2018

«Wir geniessen die angenehme Wärme während des ganzen Winters.»

Dübendorf

Fam. M., November 2020

«Diesen Frühling haben wir unser altes Cheminée durch einen Tiro-Ofen ersetzt. Nun sind wir regelmässig am Einfeuern und Geniessen. Wir sind sehr froh, haben wir uns an dieses Projekt gewagt.»

Weiningen

Fam. H., Juni 2020

«Unser Ofen ist fertig und strahlt in schönster Pracht. Ein überaus grosses Kompliment an eure Ofenbauer. Die ganze Bauphase ging völlig reibungslos über die Bühne.»

Wolfwil

Hr. M., Dezember 2018

«Vielen herzlichen Dank für die tolle Beratung und die saubere Ausführung der Arbeit.»

Neubau Speicherofen oder Cheminée-Umbau

Das offene Cheminée bietet eine schöne Feuersicht, die Wärme verliert sich jedoch grösstenteils ungenutzt im Kamin. Die kostbare Energie, die im Holz steckt, wird nicht in nutzbare Wärme umgesetzt. Nicht so beim Tiro-Speicherofen. Eine umweltschonende Verbrennung liefert wertvolle Energie, die durch keramische Rauchgaszüge zum Kamin geleitet wird. Ein hoher Wirkungsgrad wird erreicht. Die Wärme wird über die Oberfläche während Stunden an den Raum abgegeben. Der Tiro-Speicherofen bietet Feuersicht und Wärmespeicherung zugleich.

 

Speicherfähigkeit bis zu 24 Stunden bei einer einzigen Einfeuerung.

 

Cheminée vs. TIRO-SPEICHEROFEN

 

Die schadstoffarme Verbrennung in den zukunftsweisenden Feuerräumen sorgt dafür, dass der eingesetzte Energieträger mit hohem Wirkungsgrad genutzt wird. Die hohe Verbrennungs-Temperatur im Tiro-Feuerraum führt zu einer Feinstaub-Reduktion, die noch 1/20 eines üblichen Cheminées entspricht. Die Konstruktionen erfolgen unter Einhaltung der Luftreinhalte-Verordnung und der feuerpolizeilichen Auflagen.

 

Tiro stellt die persönliche Betreuung des Kunden und des Objektes in den Mittelpunkt der Geschäftsphilosophie. Die Anlagen werden unter den Aspekten eines wirtschaftlichen Kosten-/Nutzen Verhältnisses gebaut. Die Wertigkeit des Werkes steht als Gegenleistung zum fairen Kaufpreis.

 

VORTEILE TIRO-Speicherofen

  • 1200% längere Wärmeabgabe
  • Gesunde Infrarotwärme
  • Individuelle Formen und Funktionen
  • 3500-Fach bewährt
  • 100% schweizer Handarbeit
  • Steuerbegünstigung

 

Ein Tiro-Speicherofen schenkt Ihnen 12-24 Stunden Wärme. Ein Cheminée im Vergleich nur 1 Stunde.

PUBLIKATIONEN

Tiro Ofenbau war vor ein paar Jahren Teil des Kitchen Case. Mehr dazu erfahren Sie hier:

KitchenCase bei Tiro Ofenbau 2018

 

Ein toller Artikel zum Thema Behaglichkeit dank Holz

 

Wie Sie mit einem Tiro-Speicherofen nachweislich nachhaltig, gesunder Wohnen erfahren Sie hier: Nachhaltig gesünder Wohnen

Gründe

Optimale Verbrennung

Dank dem Ofenberechnungsprogramm ist eine optimale Verbrennung garantiert.

Gesunde Strahlungswärme

Strahlungswärme entspricht den Infrarotstrahlen der Sonne. Holen Sie sich die Sonne ins Haus.

Speicherwärme

Speicherfähigkeit bis zu 24 Stunden.

CO2-neutraler Brennstoff

Keine Abhängigkeit von ausländischen Brennstoffhändlern. Heizen Sie mit einheimischem Holz.

Individualität

Individuell nach Kundenwunsch geplant, somit ist jeder Ofen ist ein Unikat.

Traditionelles Handwerk

Kachelofentechnik mit Cheminée-Optik (mit Feuererlebnis)

Stromunabhängige Bedienung

Autonom und einfach zu bedienen.

Zertifizierte Speicheröfen

Jeder Ofen entspricht der Luftreinhalte-Verordnung.

Erfahrung

Seit 1985 bauen wir schweizweit Speicheröfen

Steuerabzug

Wertsteigerung für Ihre Immobilie und steuertechnisch als Unterhaltskosten zu betrachten.

Rezensionen

«Tolle Firma mit guten Produkten. Die Tiro Öfen sind einmalig. 1 x einfeuern und dann 12h Wärme» - Marjan Jukic

«Sehr zu empfehlen gute Beratung gehen auf Wünsche ein und man hat was fürs leben» - Simone Ruckli

«Wir sind mit dem Tiro Ofen nicht zufrieden – wir sind begeistert! Der Ofen übertrifft unsere Erwartungen!» - Peter Bührer

«Beste persönliche Beratung und perfekte Ausführung» - Werner Lüchinger

«Es kostet was aber top Leute und Superarbeit. Heutzutage leider selten» - Chris Harder

«Wir sind einfach nur mega-happy» - Wolfgang Brunner

«Wir bedanken uns von Herzen für euren Einsatz, eure Ideen und eure Arbeit an unserem neuen Zuhause» - Fr. K. u. Hr. H., Menznau

«Der Ofen macht uns grossen Spass. Er ist ein Schmuckstück in unserem neuen Haus. Wir werden Euer Unternehmen mit Überzeugung weiter empfehlen» - Fam. G., Jegenstorf

«Wir sind sehr zufrieden, der Ofen ist einmalig» - Fam. Z., Oberburg

«Beste Investition die wir je gemacht haben» - Fam. B., Riffenmatt

Was müssen Sie vor Projektbeginn wissen?

Haben Sie sich gemeinsam mit unserem Ofenbauer auf ein Modell geeignet, helfen wir Ihnen vor Ort bei der Planungsphase. Orientiert an den Abmessungen Ihres Wohnbereichs zeigen wir Ihnen, wo der beste Standort Ihres Cheminees wäre. Ein sicherer Abzug des Rauches muss hierbei genauso gewährleistet sein, wie ein sicheres Erreichen und Bedienen des Ofens im Wohnbereich. Sämtliche Speicheröfen der Tiro Ofenbau AG erfüllen moderne Ansprüche, was Sauberkeit und Sicherheit angeht, damit Sie keine Kompromisse beim Einbau eingehen.

Die persönliche Beratung durch einen Ofenbauer ist auch während des Einbaus oder der Sanierung eines alten Kamins unverzichtbar. Die Umstellung auf das Konzept des Speicherofens ist besonders lohnenswert, da dieser noch zwölf bis 24 Stunden nach Erlischen seine Strahlungswärme abgibt. Grösse und Effekt des Speicherofens sollten Sie von der Raumgrösse und Ihrem Heizbedarf abhängig machen. Auch in dieser Hinsicht hilft Ihnen ein Ofenbauer fachmännisch weiter und präsentiert Modelle, die zu Ihrer Raumstruktur und Ihrem Heizbedarf passen.

Das Baugesuch oder die Bauanmeldung wird durch die Tiro AG erledigt.

Nein, Ofen wird im Auftrag des BAFU, von Fachstelle geprüft.

Bereits auf einer Grundfläche von 1m2 lässt sich ein Tiro-Speicherofen realisieren.

Ja, das ist in Form von Strahlungswärme möglich oder kombiniert mit dem Zentralheizungssystem.

Speicheröfen und Kachelöfen sind sehr langlebig und überleben grundsätzlich mehrere Generationen.

Die lange Speicherkapazität erfordert 1 bis maximal 2 Einfeuerungen pro Tag.

Kochen und backen ist grundsätzlich im Tiro-Speicherofen möglich. Nach wunsch kann auch ein Holzherd integriert werden.

Angebot Einholen

Höchste Qualität steht bei uns im Zentrum.